sitemap: http://waytolife.phpbb8.de/sitemap.xml.gzDer Weg zum Leben | Selbsthilfeforum psychische Erkrankungen und Suizid

Aktuelle Zeit: 19. Dez 2018 10:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 165

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Freundschaft versuchen zu halten?
BeitragVerfasst: 29. Mai 2016 22:23 
Offline
Moderatorin
Moderatorin

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1006
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: weiblich
Es geht um eine Bekanntschaft bei Facebook von mir. Sie ist schwer krank, was mir auch wirklich leid tut. Ich schreibe sie mal hin und wieder an, in der Hoffnung, mal mit ihr wieder zu schreiben, weil sie ansonsten wirklich nett ist. Das "Problem" ist nur, dass sie kurz schreibt, was bei ihr los ist und sich entschuldigt, keine "Zeit" zu haben. Kann ich auch gut verstehen. Sie schreibt dann auch, dass sie sich melden wird. Tja. Wie lange schon? Ca. ein Jahr, bis eineinhalb Jahre läuft das schon so. Und so langsam geht es mir auf den Keks, dass sie sich dann nie von sich aus meldet.
Und das Ding habe ich mit einer anderen auch noch. Beide sind schwer krank, dass weiß ich und finde es auch traurig. Aber kann ich dann so "herzlos" sein und denen meine Meinung sagen und dann die Bekanntschaft quasi kündigen? Will nicht als "herzlos" abgestempelt werden, weil ich schwer kranken Menschen die "Freundschaft" oder auch Bekanntschaft kündigen?
Wie seht ihr das so?

_________________
Ohne zu wissen, dass die Zeit gekommen ist, wirst du mich eines Tages nicht mehr wiedersehen. (Unbekannt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Freundschaft versuchen zu halten?
BeitragVerfasst: 30. Mai 2016 08:58 
Offline
Halbstarke
Halbstarke
Benutzeravatar

Registriert: 12.2014
Beiträge: 74
Geschlecht: weiblich
Ich würde das vermutlich gar nicht unbedingt schreiben, sondern mich einfach nicht mehr melden. Vor allem, wenn der Kontakt nur von dir ausgegangen ist und dann mit einem "keine Zeit, ich melde mich" abgeschmettert worden ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Freundschaft versuchen zu halten?
BeitragVerfasst: 30. Mai 2016 19:34 
Offline
Administratorin
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1725
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Das hört sich ja schpon auch sehr nach Ausnutzen an und im Grunde musst du ja auch auf Doich achten.
Ich finde schon, dass man das sagen kann... oder wie Marika schrib, es einfach im Sande verlaufen lassen.

_________________
Lululu... die Ente hat Spaß ... lululu... das U-Boot auch. Lululu...

~ R.I.P. Sally Mai 2001 - 17. Juli 2014 ~
~ R.I.P. Quincy September 1999 - 24. November 2015 ~
~ R.I.P. Bibbi 20. November 2006 - 26. Januar 2016 ~
~ R.I.P. Tommy Oktober 1998 - 27. Februar 2017 ~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Freundschaft versuchen zu halten?
BeitragVerfasst: 31. Mai 2016 23:25 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.2014
Beiträge: 295
Wohnort: schleswig-holstein
Geschlecht: nicht angegeben
Ich würde da auch "abwarten", was wahrscheinlich darauf hinausläuft, dass es das war. Aber da die Person ja schrieb, sie wird sich melden, würde ich exakt darauf warten. Damit machst du ja dann nix falsch und die Person hat keinen Grund, dir was vorzuwerfen. Anscheinend ist ja da ohnehin kein großes Interesse vorhanden, den Kontakt beizubehalten - wenn einem eine Person wirklich wichtig ist, nimmt man sich auch die Zeit, oder - wenn man wirklich keine hat - sagt man etwas verbindliches, nämlich wann man sich melden wird. Kommt das nicht, ist in der Regel eh kein echtes Interesse vorhanden.

Lustig sind übrigens auch die Leute, die sich nach Jahren (!) plötzlich aus der Versenkung melden und meinen/vorwerfen, ich hätte mich ja nie gemeldet - ja, richtig (bin schlecht im Kontakte halten, das weiß aber auch jeder in meinem Umfeld) - aber die Person ja ebenfalls nicht. Hm, hm, hmm... :kaffee1:

_________________
Einfach schwimmen, einfach schwimmen, schwimmen, schwimmen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Freundschaft versuchen zu halten?
BeitragVerfasst: 31. Mai 2016 23:40 
Offline
Moderatorin
Moderatorin

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1006
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: weiblich
Die eine Person wollte mich mal anrufen, was diese jedoch nicht tat.
Ja cave, das sind dann die richtigen :-/

_________________
Ohne zu wissen, dass die Zeit gekommen ist, wirst du mich eines Tages nicht mehr wiedersehen. (Unbekannt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Freundschaft versuchen zu halten?
BeitragVerfasst: 12. Jun 2016 19:34 
Offline
Jungspund
Jungspund
Benutzeravatar

Registriert: 02.2016
Beiträge: 22
Geschlecht: männlich
Einfach nicht mehr melden, wenn sie Interesse an Kontakt hat wird sich die Person von sich aus melden.
Ansonsten hat die Person halt Pech gehabt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Freundschaft versuchen zu halten?
BeitragVerfasst: 12. Jun 2016 22:19 
Offline
Hardcorenutzerin
Hardcorenutzerin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1209
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Ich sehe das genau so, wie viele hier. Einfach sich nicht mehr melden. Denke irgendwann wird die Person sich melden und dann kannst du entscheiden, ob du drauf reagierst oder nicht.

_________________
Das Thema Suizid wird immer ein Anteil meines Lebens sein,außer ich mache es wahr!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Freundschaft versuchen zu halten?
BeitragVerfasst: 12. Jan 2017 20:13 
Offline
Jungspund
Jungspund

Registriert: 06.2014
Beiträge: 23
Geschlecht: nicht angegeben
Hat eine der Personen dir jemals einen definiven Zeitpunkt genannt, zu denen sie sich melden?
Wenn nein,dann brauchst du gar nicht warten.

Denn "Keine Zeit" gibt es nicht,es bedeutet nur,dass etwas anderes wichtiger ist.

Wenn das aber wiederholt der Fall war und die Person auf jede Nachricht antwortet,kannst du davon ausgehen,dass sie aus einem bestimmten Grund keinen Kontakt möchte.
Allerdings zeigt das Antworten,dass die Person dich nicht verletzen möchte,denn Blockieren wäre die einfachste Lösung.

Warum nicht einfach die Gretchenfrage stellen:
"Warum möchtest du nicht mit mir reden?"

Wenn du aber schon kein Interesse mehr hast:
Einfach nicht schreiben,optional blockieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Freundschaft versuchen zu halten?
BeitragVerfasst: 14. Jan 2017 01:50 
Offline
Moderatorin
Moderatorin

Registriert: 01.2014
Beiträge: 1006
Wohnort: Deutschland
Geschlecht: weiblich
Danke an alle, die hier geantwortet haben.

Ich habe die Person jetzt in der Tat aus meiner Freundesliste gestrichen. Ihre Nummer habe ich zwar noch (falls sie sich melden sollte - was ich jedoch mehr als stark bezweifle), aber geschrieben habe ich ihr seitdem nicht mehr.
Allerdings muss ich auch sagen, dass ich mich nicht gerade "leise" verabschiedet hatte. Ich hatte ihr nochmal geschrieben und meine Enttäuschung klar gemacht. Zudem habe ich ihr alles Gute gewünscht.
Aber selbst darauf hatte sie nicht geantwortet.
Ich habe auch damit bereits abgeschlossen. Von daher kann die Person mich mal :stinki:

_________________
Ohne zu wissen, dass die Zeit gekommen ist, wirst du mich eines Tages nicht mehr wiedersehen. (Unbekannt)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Freundschaft versuchen zu halten?
BeitragVerfasst: 28. Jan 2017 16:38 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.2014
Beiträge: 295
Wohnort: schleswig-holstein
Geschlecht: nicht angegeben
Ist eine gute Entscheidung. Sonst tut das ja eh nur weh, das wäre ja deutlich mehr Schaden als Nutzen für dich.
Ich finde auch gut, dass du ihr deine Enttäuschung nochmal deutlich gemacht hast. Dass sie nicht reagiert hat, ist jetzt auch nicht so richtig überraschend, denn 1. ist der Zug für sie ja bereits abgefahren und 2. hatte sie ja schon vorher gezeigt, dass sie offenbar kein großes Interesse daran hat, sich mit der freundschaftlichen Beziehung zu dir großartig auseinander zu setzen.
Also - eigentlich kein Verlust, da ja auch keine Erwartungen mehr. Da hast du eh viel Besseres verdient. :)

_________________
Einfach schwimmen, einfach schwimmen, schwimmen, schwimmen...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker